Besuch des Bogenparks vom 26.07.2020

Von der Talstation in Emmetten sind wir mit der Gondel direkt zur Stockhütte gefahren - natürlich unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Schutzvorkehrungen.

Ein kleiner Fussmarsch führt zum Einschiessplatz und direkt weiter zum Parcours. Gut beschildert führte uns der Weg hoch und runter, die Ziele waren meist schön und ansprechend gestellt. Ohne grössere Pause haben wir drei Schützen rund 4 Stunden für alle Posten benötigt und waren froh, anschliessend im Schatten etwas Kühles zu trinken ...